Als Mitglied der B1G1 Familie engagiert sich Schlummersack weltweit für das Wohlergehen von Familien

Im Monat März haben wir es geschafft und dank eurer Bestellungen über 1 Millionen Träume erfüllt. Damit wurden weltweit Projekte zum Wohl von Kindern und Familien in Not unterstützt.

Im Monat März haben wir eine Hausmutter für ein Waisenhaus für ein ganzes Jahr bezahlt. Zudem werden 87.600 Tage Zugang zu sauberem Trinkwasser durch uns finanziert sowie 200 Tage Schulbesuch für Mädchen in Kambodscha ermöglicht.

Die erste Aprilwoche ist Slumbersac Legacy Maker bei Buy1Give1 lest hier mehr dazu.

 Buy One Give One, kaufen und geben

Als Mitglied der gemeinnützigen Organisation B1G1 spendet Schlummersack mit jedem verkauften Artikel an verschiedene Projekte, die sich dem Wohlergehen von Kindern und ihren Familien verschrieben haben. Als Schlummersack Kunde leistest also auch du einen großen Beitrag, damit wir weltweit Projekte unterstützen können.

Karina und Elke haben auf zwei Studienreisen nach Kambodscha und Kenia erleben dürfen, wie gut diese Spenden vor Ort eingesetzt werden und was dadurch alles erreicht werden kann.

 Impacts

Was durch unsere Spenden tatsächlich vor Ort erreicht wird, wird in sogenannten impacts gemessen. Ein impact kann zum Beispiel 1 lebensnotwendige Impfung für eine Schwangere, 1 Tag lang Elekrizität für eine Familie oder 1 finanzierter Schultag für ein Kind sein. Am Monatsende siehst du als Kunde also ganz genau, welches Projekt und wieviele impacts du mit deinem Kauf unterstützt hast.

Gepostet in Nachrichten Von

Elke Kramer